Start » Bereiche » Empirie » Profil

Empirische Kommunikations- und Medienforschung

Willkommen!

Die Abteilung für empirische Kommunikations- und Medien- forschung beschäftigt sich in Forschung und Lehre zum einen mit den Bereichen Medienrezeptions- und Wirkungsforschung sowie Medieninhalts- und Mediennutzungsforschung.

Den anderen Schwerpunkt bildet die Auseinandersetzung mit methodologischen und methodischen Entwicklungen der empirischen Sozialforschung, sodass die Abteilung auch zur Methodenentwicklung in unserer Disziplin beiträgt sowie maßgeblich an der Methodenausbildung in den Studiengängen des Instituts beteiligt ist.