Medienwissenschaft und Medienkultur

J.-Prof. Dr. Florian Mundhenke

Juniorprofessor für Mediale Hybride

Vorsitzender des Prüfungsausschusses für den Studiengang "Bachelor Kommunikations- und Medienwissenschaft"

Sprecher des DFG-Netzwerks "Erfahrungsraum Kino"

Programmdirektor bei mephisto 97.6 - Das Lokalradio der Universität Leipzig

Projektverantwortlicher für die Plattform hochschultv.de

Mitglied im Zentrum für Wissenschaft und Forschung

Medienwissenschaft und Medienkultur
Universität Leipzig
Burgstraße 21
D-04109 Leipzig

Raum: 3.13

Tel.: +49 (0)341 97 35 703
Fax.:+49 (0)341 97 35 749

Sprechstunde

Für Fragen der Einstufung und Anrechnung von Studienleistungen im Bachelor KMW siehe hier.

 

Sprechstunde: montags, 14-15 h.

 

Nächste Kolloquia: Bachelor: 11.04., 13 h, Raum 5.21, Master: 18.04., 13 h, Raum 5.21, dann 14-tägig.
 

Eine Anmeldung für die Sprechstunde ist nicht erforderlich. ABER:  Wenn Sie über spezifische Projekte (Master-/ Bachelor-Arbeiten, Hausarbeiten) sprechen wollen, *MUSS* das vorher bekannt gegeben werden und ein Exposé oder eine kurze  Skizze eingereicht werden (bis Freitag, 12 h, für die Sprechstunde am darauffolgenden Montag). Das gilt auch für die Besprechung von Gutachten/Beurteilungen solcher Arbeiten. Grundsätzlich gebe ich keine Empfehlungen und Tipps für Projekte, die mir erst am Tag der Sprechstunde vorgelegt werden. 

 

Wenn Sie angemeldeter BA/MA-Kandidat sind, nutzen Sie bitte unbedingt die Kolloquia zur Besprechung Ihrer Vorhaben.  In der Sprechstunde ist in der Regel zu wenig Zeit dafür.

 

Mein Postfach befindet sich im zweiten Stock, Burgstraße 21, rechter Gebäudeflügel am PC-Pool vorbei rechts um die Ecke (zus. m. Judith Kretzschmar)!

 

Studentische Hilfskraft (Organisation von Lehrveranstaltungen): Elisabeth Liedtke (elisabeth.liedtke[ät]googlemail.com)

 

Studentische Hilfskraft (Beratung und Vorbegutachtung Bachelor KMW): Vanessa Gattermann (bamakmw[ät]uni-leipzig.de)

 

Bei inhaltlichen Fragen zu Seminaren, Referaten, Hausarbeiten und für Terminabsprachen kontaktieren Sie bitte J.-Prof. Mundhenke persönlich!