Forschungsprojekte der Journalistik

Dies ist nur eine Auswahl an Forschungsprojekten.
Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Abteilung Journalistik.

Journalistische Recherche im Internet

Die als Buch veröffentlichte neue Multimethodenstudie von Marcel Machill, Markus Beiler und Martin Zenker liefert Erkenntnisse über die Einbindung von Online-Recherchierverfahren in den Gesamtrechercheprozess von Journalisten. ... mehr

Suchmaschinen als Gatekeeper

Suchmaschinen sind die Gatekeeper des Internet. Ohne ihre Hilfe sind die Inhalte der vielfältigen Websites für Nutzer kaum erschließbar. Dabei nehmen Suchmaschinen eine besondere Funktion ein: sie selektieren und präsentieren Suchergebnisse ...  mehr

Narrativität in Fernsehnachrichten

Als menschheitsgeschichtlich sehr tradierte und sehr gut überlieferte Form des Kommunizierens (zurückgehend bis zu Höhlenmalereien, Mythen, Gesängen, Balladen etc.) kann das Erzählen von Geschichten, das „Storytelling“ angesehen werden … mehr

Nachrichtensuche im Internet

Nachrichten sind inzwischen einer der meist genutzten Inhalte im Internet: Fast die Hälfte der Nutzer rezipiert häufig oder gelegentlich Nachrichten zum Weltgeschehen. Das Internet hat sich inzwischen als wichtiges Medium für aktuelle Informationen etabliert. … mehr

Europäische (Medien-)Öffentlichkeit

Die Existenz einer Europäischen Öffentlichkeit ist, nicht nur in der Kommunikations- und Medienwissenschaft, umstritten. Eine in der Forschung gängige These ist, dass sich Europäische Öffentlichkeit über die Europäisierung der nationalen … mehr