mephisto 97.6

Mehr als Uniradio

mephsito 97.6 ist das Ergebnis eines anspruchsvollen Experiments: der Kombination von Hörfunkausbildung und Hörfunkpraxis. So arbeitet mephsito 97.6 seit dem Sendestart am 31. Mai 1995 in einer Doppelrolle: als Ausbildungssender der Universität Leipzig und als Lokalsender mit eigener Lizenz für den Großraum Leipzig-Halle.

Im praktischen Sendebetrieb lernen studentische Radiomacher alle Facetten des modernen Hörfunkjournalismus kennen. Dabei geben Erfahrene ihr Wissen an weniger Erfahren weiter. In Seminaren, Workshops und Auswertungen geben sowohl Dozenten der Universität Leipzig als auch Vertreter aus Medienunternehmen dem Sender regelmäßig neuen Input.
Das tägliche Programm produzieren die Mitarbeiter in absoluter Eigenverantwortung – freiwillig und unentgeltlich. Inzwischen arbeiten viele Journalisten nach mephsito 97.6 beim öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk und gestalten aktiv die moderne Radiolandschaft mit.

Journalistische Vielfalt und Qualität

Das Programm orientiert sich ganz bewusst nicht an den gängigen Radioformaten. Die Macher setzen vielmehr auf journalistische Vielfalt und Qualität: mephsito 97.6 ist das Leipziger Radio für Hörer, die sowohl umfassend und ausführlich als auch unterhaltsam informiert werden wollen. Nach mittlerweile 20 Jahren gilt der Sender nicht nur als Vorbild und Zukunftsmodell praktischer journalistischer Radioausbildung in Deutschland, sondern ist gleichzeitig fester Bestandteil der Leipziger Hörfunklandschaft geworden.mephsito 97.6 ist werktags vier Stunden zu empfangen: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 18 bis 20 Uhr auf UKW 97.6, im Kabel auf 93.6 MHz und per Livestream auf mephisto976.de. Mit einem Wortanteil von durchschnittlich 40 Prozent ist ein lokales Programm für Leipzig garantiert. Technisch erreicht mephsito 97.6 rund eine Million Menschen.

Vormittagsmagazin und Tagesaktuelles aus Leipzig

Von 10 bis 12 Uhr präsentiert das Vormittagsmagazin FAUSTSCHLAG aufgeweckt, bissig und originell die neuesten Trends und Entwicklungen in Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur.

Am Abend von 18 bis 19 Uhr ist es Zeit für DIREKT – das aktuelle Abendmagazin bei mephsito 97.6. Hier erfahren die Hörer das Neueste aus der Leipziger Politik, Wirtschaft und Kultur. Die NACHRICHTEN-Redaktion informiert zur vollen und zur halben Stunde in den Magazinen mit den Nachrichten bzw. den Schlagzeilen.

Die vierten Stunden am Abend

Von 19 bis 20 Uhr sendet mephsito 97.6 DIE VIERTEN STUNDEN - Sendungen, die ein breites Spektrum an großer Themenvielfalt abdecken:

  • Montag: LAUSCHANGRIFF - Hörspiele, Features, Radiokunst
  • Dienstag: KULTSTATUS - Feuilleton
  • Mittwoch: M19 - Langes Interview
  • Donnerstag: TONLEITER - Musikmagazin
  • Freitag: NACHSCHLAG - Satirischer Wochenrückblick

Musikalisch umrahmt werden die Magazine von einer besonderen Auswahl aus unserem CD-Schrank: Geheimtipps unserer Musikredakteure, aber auch Stücke zum Mitpfeifen. Dabei gelten drei Grundsätze: Neue Musik, keine Hits, alle Genres.

Mitmachen kann jeder!

mephisto 97.6 hat keinerlei Zulassungsvoraussetzungen! Jeder, der Interesse an Radio, Journalismus oder den Medien im Allgemeinen hat und eine professionelle Ausbildung genießen möchte, ist Willkommen. Wie das funktioniert und welche Ausbildungswege es gibt, erfahren Sie hier.

Die Mitarbeit bei mephisto 97.6 lässt sich auch mit dem Studium verbinden: Wahlfach Hörfunk.