Die Struktur des Instituts

Das Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig besteht aus sieben eigenständigen Lehrbereichen. Insbesondere in den neuen B.A.-Studiengängen wird sich die Arbeit der Bereiche zunehmend verzahnen.

Auf den folgenden Seiten finden sich Informationen zur Organisation des Instituts, zu seinen Mitarbeitern sowie den wichtigsten Gremien, insbesondere zum Institutsrat. Zudem steht alles Wissenswerte über die Fachschaft und die Alumni des Instituts bereit.