Start » 

Aktuelle Meldungen des IfKMW

17.05.2018

Das Institut auf der DGPuK Jahrestagung 2018

Mitglieder des Instituts stellten Forschungsergebnisse vor, organisierten eine Pre-Conference und übernehmen Ämter in der Fachgesellschaft

Von 9.-11. Mai fand in Mannheim die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft statt. Unser Institut war vielfältig vertreten:

Alexander Godulla (Universität Leipzig), Ralf Spiller (Macromedia Hochschule Köln), Cornelia Wolf (Universität Leipzig) organisierten die Pre-Conference „Neue Theorien (in) der Kommunikationswissenschaft“ am 9.5.2018. Informationen zur PreConference finden Sie auf der Website.

Nils Borchers wurde zum Sprecher der Fachgruppe Werbekommunikation gewählt.

Außerdem präsentierten Institutsmitglieder ihre Forschungsergebnisse:

  • Donges, Patrick (2018, Mai). Vom Mythencharakter formaler Strukturen zum „institutional work“. Erträge institutionalistischer Theorien anlässlich eines 40. Geburtstags. Vortrag im Rahmen der Preconference „Neue Theorien (in) der Kommunikationswissenschaft“ zur 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.
  • Enke, Nadja & Borchers, Nils (2018, Mai). Wenn Selbstbestimmung freiwillig aufgegeben wird: Social-Media-Influencer-Kommunikation als neues Phänomen der strategischen Kommunikation. Vortrag im Rahmen der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.
  • Ganguin, Sonja, Hoffmann, Christian & Stollfuß, Sven (2018, Mai). Liebe und Partnerschaft im digitalen Zeitalter. Vortrag im Rahmen der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.
  • Karnowski, Veronika, Kümpel, Anna S., Leiner, Dominik & Leonhard, Larissa (2018, Mai). Artikel- oder Themeneigenschaften: Wie lässt sich die Verbreitung von Nachrichtenartikeln auf sozialen Netzwerkseiten erklären? Vortrag im Rahmen der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.
  • Kloß, Andrea (2018, Mai). Empathie für gegensätzliche Charaktere und deliberative Offenheit. Vortrag im Rahmen der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.
  • Krämer, Benjamin & Frey, Felix (2018, Mai). Theoriearbeit in der Kommunikationswissenschaft. Diagnosen, Chancen, Handwerkszeug. Vortrag im Rahmen der Preconference „Neue Theorien (in) der Kommunikationswissenschaft“ zur 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Mannheim.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie auf der Website der Tagung oder unter #dgpuk2018 in den sozialen Medien.