Master Kommunikations- und Medienwissenschaft

Übersicht der Lehrveranstaltungen im Wintersemester

Die Informationen zu den Lehrveranstaltungen werden momentan aktualisiert.
Studierende des "alten" Masters KMW (Immatrikulation bis 2017) belegen Pflichtmodule ihres Schwerpunktes. Im Wahlpflichtbereich sind fast alle Module der anderen Schwerpunkte geöffnet. Im Umfang von max. 20LP können die Studierenden des "alten" Master auch Module anderer Masterstudiengänge der Universität studieren. Um eine Aufnahme in diese Module müssen Sie sich jedoch selbst kümmern (In der Regel über die Studienbüros der anbietenden Fakultäten). Klären Sie dies bitte zeitnah vor der Moduleinschreibung, da eine Aufnahme in andere Module nicht garantiert werden kann. Eine elektronische Einschreibung während der Moduleinschreibung ist nicht möglich.
Achtung: Ab dem WiSe18/19 werden keine Module des ersten Semesters des "alten" Masters angeboten. Studierende des "alten" Masters können nur unter bestimmten Voraussetzungen zwei Module aus dem neuen Master belegen:
- Das Modul "Einführung in den Masterstudiengang KMW" (550) kann NICHT belegt werden.
- Das Modul "Kommunikation, Medien und Gesellschaft" (551) kann nur belegt werden, wenn Sie im alten Master noch nicht das Modul "Systematische Kommunikationswissenschaft" (410) belegt haben.
- Das Modul "Methodenmodul I" (552) kann nur belegt werden, wenn Sie im alten Master nnoch nicht das Modul "Methoden I: Allgemeine Methoden" (420) belegt haben.

Studierende, die noch andere Pflichtmodule aus dem ersten Semester des alten Masters benötigen, wenden sich bitte an den Helpdesk.

Studierende des "neuen" Master KMW (Immatrikulation 2018) können nur Pflichtmodule des ersten Fachsemesters des "neuen" Masters belegen.  Module anderer Studiengänge können im Studium nicht angerechnet werden.

Alle Informationen zur Moduleinschreibung finden Sie hier

1. Fachsemester

06-005-550 Einführung in den Masterstudiengang Kommunikations- und Medienwissenschaft

Es ist die Vorlesung zu besuchen sowie eine der drei angebotenen Übungen "Einführung in den Schwerpunkt" ist zu belegen.

Prüfungsleistung:
Mündliche Prüfung (20 Minuten) im Rahmen der Übung

V Probleme und Rätsel der Kommunikations- und MedienwissenschaftStand: 26.7.2018 Prof. Dr. Patrick Donges Dienstag, 11-13 Uhr, wöchtl.,
Beginn: 16.10.2018
S 302
Ü Einführung in den Schwerpunkt Kommunikations- und MedienforschungStand: 26.7.2018 Dr. Dirk Arnold / Dr. Felix Frey Mittwoch, 15-17 Uhr, wöchtl.,
Beginn: 24.10.2018
Burgstr. 21, R. 5.30
(12.12.18, R. 5.21)
Ü Einführung in den Schwerpunkt Medienkultur und Medienbildung05.09.2018 Jun.-Prof. Dr. Sven Stollfuß / Rebekka Haubold MA Mittwoch, 9-11 Uhr, wöchentl.,
Beginn: 17.10.2018
Burg 5.21
Ü Einführung in den Schwerpunkt Historische Kommunikations-, Medien- und Buchwissenschaft09.08.18 Dr. Bertold Petzinna Mittwoch, 15-17 Uhr, wöchtl.,
Beginn: 17.10.2018
Archiv der Buchwissenschaft, Hainstr. 11
06-005-551 Kommunikation, Medien und Gesellschaft

2 Seminare müssen belegt werden.

Prüfungsleistung:
Hausarbeit in einem der beiden Seminare

S Kommunikations- und Medienethik3.8.2018 Prof. Dr. Patrick Donges Montag 09-11 Uhr
Beginn: 15.10.2018
S 322
S International Media Systems (A)3.8.2018 Dr. Dirk Arnold Dienstag, 9-11 Uhr, wöchentlich,
Beginn: 17.10.2018;
+ 19.10.2018, 9.00-10.30 (Prof. Dr. Karola Wille, MDR)
Burgstraße 21; 5.19
+ Villa Tillmanns, Wächterstr. 30 (19.10.2018)
S Internationale Kommunikation: "Bildkorrekturen"3.8.2018 Dr. Kefa Hamidi/Prof. Dr. Patrick Donges Donnerstag 11-13 Uhr, wöchentlich
Beginn: 18.10.2018
S 426
S Intercultural (Media) Communication20.09.2018 Dr. Romy Wöhlert Freitag 09-13 Uhr, 14-tgl.
Termine: 26.10., 09.11., 23.11., 07.12., 21.12., 18.01., 01.02. (jeweils 9-13 Uhr)
Beginn 26.10.2018
26.10.2018, Burgstr. 21; Raum 5.21
09.11.2018, S 205
23.11.2018, S 205
07.12.2018, S 205
21.12.2018 S 205
18.01.2019 Burgstr. 21; Raum 5.21
01.02.2019 S 205
S Medienkultur und Medienästhetik: Sex und Macht: Ideologische Dispositive des US-Spielfilms seit 194527.07.2018 PD Dr. Florian Mundhenke Dienstag 13-15 Uhr, wöchentlich, Beginn: 16.10.2018 NSG 321
06-005-552 Methodenmodul I

Die Vorlesung sowie eines der drei angebotenen Seminare sind zu belegen.

Prüfungsleistung:
Portfolio

V Methoden der empirischen Sozialforschung Prof. Dr. Roger Berger Mittwoch, 13-15Uhr Hörsaal 1
S Methoden und Ansätze der Medienkulturanalyse: Digitale Medien und Dispositivanalyse14.08.2017 J.-Prof. Dr. Sven Stollfuß Dienstag, 15-17 Uhr, wöchtl., Beginn 16.10.18 NSG 323
S Inhaltsanalyse sozialer Medien31.07.2018 Dr. Felix Frey Dienstag, 15-17 Uhr, wöchtl., Beginn: 16.10.2018 SG 327
S Befragung: Parasoziale Interaktion im Quality-TV31.07.2018 Prof. Dr. Alexander Godulla Dienstag, 15-17 Uhr, wöchtl., Beginn 16.10.18 SG 411

3. Fachsemester

Schwerpunkt: Historische und Systematische Kommunikationswissenschaft

06-05-412 Forschungsprojekt 1: Systematische Kommunikationswissenschaft

Prüfungsleistung:
Projektbericht

 

 

PS Impression Management im NetzStand: 4.8.2013 Dr. Dirk Arnold Donnerstag, 09-12 Uhr, wöchtl.,
Beginn: 18.10.2018
S 425
KQ Kolloquium3.8.2018 Prof. Dr. Patrick Donges Montag, 15-17 Uhr, n. V.
06-05-413 Forschungsprojekt 2: Historische Kommunikationswissenschaft

Prüfungsleistung:
Hausarbeit

PS DDR-Home-Movies. Schmalfilme und ihr QuellenwertStand: 3.8.2018 Jun.-Prof. Dr. Patrick Merziger 1) mittwochs, wöchentlich, 13:15-14:45, Beginn: 17.10.2018
2) Blockseminartermine: Freitag 2.11.2018, 9-15 Uhr (fakultativ); Mo 12.11.2018, 11-15 Uhr, Freitag 1.2.2019, 9-15 Uhr, Fr, 8.2.2019, 9-15 Uhr
S 322

Schwerpunkt: Empirische Kommunikations- und Medienforschung

3. Fachsemester

06-05-422 Angewandte Forschung

Prüfungsleistung:
Hausarbeit

Prüfungsvorleistung:
Textlektüre

PS Angewandte Forschung-„Gefährlich, labil und unberechenbar“ – Der Beitrag medialer Darstellungen zur Stigmatisierung und Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen31.07.2018 Dr. Freya Sukalla Donnerstag, 15-18 Uhr, wöchtl., Beginn: 18.10.2018 SG 324
06-05-423 Grundlagenforschung

Ein Pflichtmodul für Studierende des Schwerpunktes EKMF, welches aber in diesem Semester auch von Studierenden aus anderen Schwerpunkten belegt werden kann.

Prüfungsleistung:
Hausarbeit

Prüfungsvorleistung:
Textlektüre

PS Fakt oder Fake News? Faktenprüfung aus der Publikumsperspektive31.07.2018 Prof. Dr. Anne Bartsch Dienstag, 09-12 Uhr, wöchtl. SG 410

Wahlpflichtmodul für Studierende EKMF

06-05-424 Onlineforschung

Das Modul ist ein Wahlpflichtmodul für Studierende des Schwerpunktes EKMF, kann aber auch von anderen Schwerpunkten belegt werden.

Das Seminar findet auf Englisch statt.

Prüfungsleistung:
Hausarbeit

Prüfungsvorleistung:
Textlektüre

PS Think Twice - Reflective Thoughts About Violence in the Media31.07.2018 Prof. Dr. Anne Bartsch Mittwoch, 13-16 Uhr, wöchentl., Beginn 17.10.2018 SG 412

Schwerpunkt: Medienwissenschaft & Medienkultur

3. Fachsemester

06-05-433 Medienwissenschaftliche Projekte

Ein Pflichtmodul für Studierende des Schwerpunktes Medienwissenschaft & Medienkultur, welches aber in diesem Semester auch von Studierenden aus anderen Schwerpunkten belegt werden kann.

Prüfungsleistung:
Projektarbeit

Prüfungsvorleistung:
Textlektüre, Verteidigung der Projektarbeit

PS Forschungsprojekt, Praxisprojekt16.08.2018 PD Dr. Florian Mundhenke Mo 11-13 Uhr, wöchentlich, Beginn: 15.10.2018 Burg 5.19
C Film-/Fernsehästhetik II16.08.2018 PD Dr. Florian Mundhenke Mo 13-14 Uhr wöchentlich, Beginn: 15.10.18 Burg 5.19

Schwerpunkt: Medienpädagogik

3. Fachsemester

06-05-444 Medienpädagogische Forschung

Ein Pflichtmodul für Studierende des Schwerpunktes Medienpädagogik, welches aber in diesem Semester auch von Studierenden aus anderen Schwerpunkten belegt werden kann.

Prüfungsleistung:
Projektarbeit

S Konstruktion, Erhebung und Interpretation eines Medienforschungsprojektes14.09.2018 Volker Pankrath MA Mittwoch, 9-11 Uhr
wöchentlich
Beginn: 17.10.2018
Emil-Fuchs-Str. 1
Raum 2.17
S Durchführung eines medienpädagogischen Projektes14.09.2018 Volker Pankrath MA Mittwoch, 11-13 Uhr
wöchentlich
Beginn: 17.10.2018
Emil-Fuchs-Str. 1
Raum 2.17

Schwerpunkt: Buchwissenschaft

3. Fachsemester

06-05-453 Forschungsprojekt Buchwissenschaft

Ein Seminar ist zu belegen.

Prüfungsleistung:
Projektarbeit

S Projektseminar zur Buchmesse09.08.18 Prof. Dr. Siegfried Lokatis Freitag, 11-14 Uhr, Beginn 19.10.18 Archiv der Buchwissenschaft, Hainstr. 11
S Das "Jüdische" im zeitgenössischen Film, offen für BA und MA-Studierende07.09.2018 Dr. Ittai Tamari dienstags 9-14 Uhr, 14tägig, ab 16.10.18 Ariowitsch-Haus Leipzig, Hinrichsenstr. 14, 04105 Leipzig
M.A. Vorbereitungskolloquium: Buchwissenschaft/Buchwirtschaft

Keine Prüfungsleistung

C Examenscolloquium09.08.18 Prof. Dr. Siegfried Lokatis Donnerstag, 17-19 Uhr, 14tägig Archiv der Buchwissenschaft, Hainstr. 11

Zusatzangebot für alle Masterstudierenden

Colloquien
C Colloquium M.A.18.09.2018 Prof. Dr. Alexander Godulla Mittwoch, 15-17 Uhr, Termin wird noch bekannt gegeben SG 411
C Colloquium M.A.18.09.2018 Prof. Dr. Anne Bartsch Dienstag, 12-16 Uhr, Termin wird noch bekannt gegeben SG 410
C Colloquium M.A.23.10.2018 Prof. Dr. Sonja Ganguin Einzeltermine nach Vereinbarung, sie werden im dazugehörigen Moodle-Kurs bekannt gegeben ZMK, Raum 2.16